Anwendungen Servoflex

Kupplungen der Baureihe Servoflex finden in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen Einsatz. Nachfolgend haben wir Ihnen beispielhaft einige der typischen Applikationen aufgezeigt. Dies sind u.a.:

 

Bestückungsanlagen

Chips, Drahtbonds oder anderer Bauelemente auf Leiterplatten werden vor mechanischen Einflüssen oder Umgebungsbedingungen meist vollständig oder teilweise abgedeckt. Dieser Prozess wird Verkapselung genannt.
Verschiedene Abdeckungsgrößen und –formate können in Anlagen flexibel und mit einer hohen Taktzahl verarbeitet und auf der Leiterplatte bestückt werden. Auf automatisch umrüstbaren Vorrichtung werden die Abdeckungen von  vakuumgestützten  Pick and Place- Greifern entnommen und mit einer hohen Positioniergenauigkeit auf die entsprechenden zu verkapselnden Bauteile gebracht. In diesen hochpräzisen Bestückungsaufgaben spielen die Servoflex in der XY-Achse mit einem Antriebssystem bestehend aus Servomotor und Kugelumlaufspindel mit ihrer Präzision und ihrer minimierten Massenträgheit ihre Stärke aus.

Druckmaschinen

Servoflex werden aufgrund ihrer technischen Features in Hochgeschwindigkeitsetikettendruckern eingesetzt. Maschinen dieser Art drucken, stanzen und konfektionieren in hoher Geschwindigkeit gebrauchsfertige Etiketten. Dabei kommt es auf ein passgenaues Arbeiten der Druck- und der Stanzstation an.
Die Kombination aus moderner Servotechnologie in Verbindung mit der Servoflex sorgen beim Antrieb der Druck- und der Stanzstation für optimale Abstimmung des registerhaltigen Drucks und dem im intermittierenden Betrieb arbeitenden Stanzvorgang mit einer hohen Ausbringung und einer beträchtlichen Produktivität.

Verpackungsmaschinen

Servoflex arbeiten in Servosystemen moderner Schlauch- und Flachbeutelmaschinen, die meist als universelle Form-, Füll- und Verschließmaschinen arbeiten. Pulvrigen oder granulierte Produkte werden über verschiedenste, den jeweiligen Produkterfordernissen angepasste Dosiervorrichtungen in thermoplastische Hüllstoffe gefüllt und anschließend heißversiegelt.
Ein hochdynamischer, intermittierender Arbeitsprozess hinsichtlich Packstoffvorzug,  automatischer Form- und Füllstationen und Heißversiegelungsstation ist essentiell für die hohe Ausbringungsleistung dieser Anlagen.


Handling- und Automatisierungsanlagen

Montageautomaten sind unverzichtbar in der rationellen Massenproduktion kleiner und kleinster Teile. Typische Montageaufgaben sind z.B. Komponenten für Mobiltelefone, Mikroschalter, Zentralverriegelungen und Regler. Entsprechend der extrem hohen Produktivität dieser Anlagen ist eine absolute Genauigkeit des Antriebssystems gefragt. Die Servoflex arbeiten sowohl in dem präzisen Transportprozess der Bauteile zu den verschiedenen Bearbeitungsstationen als auch in den eigentlichen Bestückungs- und Montageprozessen in den jeweiligen Stationen.
Als Zwischenwellenkupplung werden Servoflex in Gantry-Robotern und in Portalrobotern eingesetzt.

Werkzeugmaschinen

An das dynamische Verhalten von Vorschubantrieben werden in modernen CNC Drehmaschinen hohe Anforderungen gestellt.
Zum einen ist eine exakte Positionierung  der Vorschubbewegung essentiell. Diese geforderte hohe Positioniergenauigkeit setzt eine hohe Steifigkeit der gesamten Antriebseinheit voraus. Die Servoflex unterstützt dieses durch ihre sehr hohe Torsionssteifigkeit und durch ihr spielfreies Arbeiten.
Zum anderen ist bei den Vorschubaufgaben eine hohe Dynamik gefordert, um der hohen Produktivität gerecht zu werden. Servoflex bieten durch ihre massenträgheitsminimierte Bauweise die perfekte Lösung.

› zurück zur Produktseite Servoflex