Anwendungen Schmidt-Kupplung

Kupplungen der Baureihe Schmidt-Kupplung  finden in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen Einsatz. Nachfolgend haben wir Ihnen beispielhaft einige der typischen Applikationen aufgezeigt. Dies sind u.a.:

Holzbearbeitung u. Möbelindustrie

Beim Kaschiervorgang von Platten für die Möbelindustrie ist ein gleichmäßiges und präzises Auftragen des jeweiligen Dekormaterials notwendig.
Die Schmidt-Kupplung bietet den präzisen und kurzbauenden Antrieb der am Kaschiervorgang beteiligten verstellbaren Auftragswalzen, die das Kaschiermittel mit Lack und Leim als schützende oder dekorative Oberfläche auf das Trägermaterial bringt. Der Antrieb von Kantenfräsern findet ebenfalls mit Hilfe der Schmidt-Kupplung statt.

Verpackungsmaschinen

Schmidt-Kupplung werden aufgrund ihrer Präzision, Kompaktheit und der hohen radialen Verlagerungs- und Versatzkapazität in den verschiedensten Verpackungsmaschinen und –prozessen eingesetzt.  Sie finden Anwendung beispielsweise im Antrieb von Kartoniermodulen, Faltschachteln und Falzwerken, bei Tiefziehvorrichtungen in Thermoformmaschinen für die Verpackungsindustrie, in Abfüllanlagen oder in VA-Ausführung für Blisterverpackungsmaschinen in der pharmazeutischen Industrie.

Umformtechnik

Schmidt-Kupplung finden Einsatz in Walzenvorschüben aller Art. Sie finden u.a. Anwendung in präzisen und getakteten Arbeitsvorgängen wie beispielsweise im Transport von Blechen, beim Ablängen und Ausstanzen von Produkten sowie in Prägewalzen.
Ebenfalls werden die Präzisions-Kupplungen im Antrieb von Besäumscheren eingesetzt, dem abschließenden Prozess einer Blechbearbeitung.

Papiermaschinen

Schmidt-Kupplung werden in nahezu allen erwähnten Stationen auf Grund ihrer Präzision, Kompaktheit und Verlagerungskapazität eingesetzt. So befinden sich Schmidt-Kupplung u.a. im Antrieb von Siebwalzen, Brustwalzen, bei Papierschneidern wie Längs- und Querschneider, Dreischneider und Rollschneideanlagen.

Druckmaschinen

Schmidt-Kupplung finden in vielen Stationen des Druckprozesses Anwendung. Durch die kompakte Bauform der Kupplungssysteme kann dabei die Konstruktion des jeweiligen Antriebsstrangs sehr kompakt gestaltet werden. Der Einsatz der Präzisionskupplungen Schmidt-Kupplung beginnt beim Antrieb in Druckwerken, Farbwalzen und Duktorwalzen. Eine hohe Ausbringungsleistung und Produktivität wird durch die kompakten und drehsteifen Kupplungen sichergestellt. Einzelne Farbwalzen und Duktorwalzen können während des Betriebes durch die hohen Verlagerungs- und Versatzmöglichkeiten der kompakten Kupplungssysteme abgeschwenkt werden.

› zurück zur Produktseite Schmidt-Kupplung