Kraftschlüssige Welle-Nabe-Verbindung

Kraft- oder reibschlüssige Verbindungen sind Verbindungen, bei denen die Kraftübertragung reibschlüssig durch Aufklemmen und Aufpressen erfolgt (z.B. Klemm- und Spannverbindungen). Durch ein axiales oder radiales Verspannen kommt es nach Überwindung des Passungsspiels zu einem Kraftschluss zwischen Welle und Nabe. Diese Art der spielfreien Wellenverbindung eignet sich besonders für reversierende Anwendungen.

Zur Produktübersicht